Bewerbung

Der Titel „Alpenstadt des Jahres“ zeichnet eine Alpenstadt für ihr besonderes Engagement bei der Umsetzung der Alpenkonvention aus. Es kann sich jede Stadt im Alpenraum bewerben, die bereit ist, den Beweis zu erbringen, dass Ökologie und Ökonomie einander nicht ausschließen, sondern sich zukunftsweisend und sinnvoll ergänzen. Der Titel bietet einen beträchtlichen Werbeeffekt.

Der Verein Alpenstadt des Jahres verleiht den Titel „Alpenstadt des Jahres“ jährlich. Er hat fünf Ziele formuliert, an denen eine zukünftige Alpenstadt des Jahres ihre Projekte und Veranstaltungen ausrichten soll. Die Titelträger werden von einer internationalen Jury ausgewählt.

Bewerbungsbogen als Word-Dokument oder als PDF-Dokument

Informationen zu den vertraglichen Vereinbarungen, die Satzung des Vereins sowie die Beitragsordnung finden Sie hier.