Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Klimawandel als Impuls für die Wirtschaft: Wege zur klimaneutralen Stadt

Brig-Glis

Die Zukunft des Klimawandels entscheidet sich in den Städten. Etwa zwei Drittel der Menschen in den Alpen leben und arbeiten in städtischen Gebieten. Dort wird am meisten Energie verbraucht, dort können Massnahmen am unmittelbarsten umgesetzt werden. Allein die Hälfte der verwendeten Energie wird für Produktionsprozesse, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen genutzt. Klimawandel ist damit eine Herausforderung für Städte und Unternehmen gleichermassen. Ein guter Umgang mit dem Klimawandel verspricht Gewinn, neue Chancen und mehr Lebensqualität.

Welchen Part übernimmt die Wirtschaft, dass die Vision «klimaneutrale Alpen» umgesetzt wird? Wie nutzen Gemeinden den Klimaschutz als Standortvorteil? Welchen Mehrwert bringen die Anpassungen an die Folgen des Klimawandels und der Klimaschutz für Wirtschaft und Lebensqualität? Und was brauchen UnternehmerInnen, um einen Schritt weiter zu gehen? Aussergewöhnliche Beispiele, Anstösse und Antworten darauf gaben der Verein «Alpenstadt des Jahres» und die Stadt Brig-Glis am 30. Januar 2014 bei einem Workshop im Rahmen des internationalen Projekts Alpstar.

Die Veranstaltung wurde vom Verein «Alpenstadt des Jahres» mit Unterstützung der Stadt Brig-Glis, Alpenstadt des Jahres 2008 durchgeführt. Alpstar wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Alpenraumprogrammes mitfinanziert.

Veranstaltungsprogramm

Radiointerview im Radio Rottu Oberwallis

Mobility at Hilti - Präsentation von Daniel Öhry (en)

Why Alpstar - Präsentation von Silvia Jost (en)


Videos

 Martin Reis, Energieinstitut Vorarlberg

 

 Daniel Öhry, Hilti AG

 

 Kurt Altendorfer, SoLED

 

 Sven Braden, LIFE Klimastiftung

 

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

Fotos

Eindrücke vom Workshop

Alpstar Workshop Teilnehmer

ALpstar Lonza Exkursion

Alpstar Marktplatz Teilnehmer

Alpstar Bild Rollup

Weiterführende Informationen

LogoAlpstar

http://alpstar-project.eu

 

logo alpine space

www.alpine-space.eu/projects

 

 

Berge lesen 2016

Eine alpenweite Initiative des Ständigen Sekretariats der Alpenkonvention vom 5. bis 11. Dezember 2016  im Rahmen des Internationalen Tag der Berge. 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge