Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Allianz in den Alpen

Logo "Allianz in den Alpen"Das Gemeindenetzwerk "Allianz in den Alpen" ist ein Zusammenschluss von circa 300 Gemeinden im gesamten Alpenraum von Frankreich bis Slowenien. Die Mitgliedsgemeinden haben sich zusammengefunden, um die Ziele der Alpenkonvention für eine nachhaltige Entwicklung im Alpenraum umzusetzen. Dafür arbeiten sie in engem Kontakt mit der Bevölkerung an der Verbesserung der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Situation in ihrer Gemeinde. Darüber hinaus tauschen sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit den anderen Mitgliedern des Netzwerks aus. Dies geschieht an regelmässigen Treffen, Konferenzen, Tagungen und Exkursionen.

"Allianz in den Alpen“ ist ein lebendiger Beweis dafür, dass nachhaltige Entwicklung und die Umsetzung der Alpenkonvention auch in Gemeinden stattfinden können. Der Austausch von Fachwissen und guten Beispielen zwischen den Gemeinden und Talschaften aus dem ganzen Alpenbogen ist beeindruckend. Deshalb erstaunt es nicht, dass immer mehr Gemeinden Mitglied werden wollen. Die Anzahl der beteiligten Gemeinden hat sich seit der Gründung im Jahr 1997 verfünffacht.

Eine wesentliche Aktivität des Gemeindenetzwerks sind die Programme. Bis Mitte 2006 hat die "Allianz in den Alpen" das Interreg IIIB-Projekt DYNALP I durchgeführt, das sich mit ländlichem Tourismus und Landschaftsentwicklung beschäftigte. Darauf aufbauend wurde das Folgeprojekt DYNALP² entwickelt, das die im DYNALP I-Projekt begonnenen Arbeiten zur nachhaltigen Entwicklung und zur Umsetzung der Alpenkonvention bis Mitte 2009 fortführte. Mit dem aktuellen Programm dynAlp-climate verfolgt das Gemeindenetzwerk das Ziel, seine Mitgleider bei der nachhaltigen Umsetzung von Massnahmen zum Klimaschutz zu unterstützen.

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco karte_alpen.png

 

 

 

Weiterführende Informationen

Website: www.alpenallianz.org

Informationen zu dynAlp-climate

 
Benutzerspezifische Werkzeuge