Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Gesucht: "Alpenstadt des Jahres"

08.05.2012

Im Frühjahr 2013 wird die Auszeichnung "Alpenstadt des Jahres 2014" vergeben. Städte in den Alpen, die sich besonders für eine enkeltaugliche Zukunft einsetzen, können sich noch bis Dezember 2012 bewerben.

Annecy, Alpenstadt des Jahres 2012: Der Titel signalisiert, dass hier eine fortschrittliche Stadt ist, die Umweltprobleme anpackt.
© Antoine Berger

4004_Annecy.jpg

Der Verein Alpenstadt des Jahres zeichnet seit 1997 jährlich eine Stadt in den Alpen für ihr besonderes Engagement in der nachhaltigen Entwicklung aus. In diesem Jahr trägt Annecy den Titel "Alpenstadt des Jahres". Alle bisher ausgezeichneten Städte arbeiten in einem Verein zusammen. Sie veranstalten Konferenzen, lancieren Projekte und tauschen sich darüber aus, wie sie ihre jeweiligen Probleme angehen. Es geht um Wissenstransfer und Kooperationen über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg. Und um die Umsetzung der Alpenkonvention.
Ernannt wird die Alpenstadt des Jahres 2014 im kommenden Frühjahr von der Mitgliederversammlung des Vereins auf Empfehlung einer internationalen Jury. In der dreiköpfigen Jury sind die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA, das Gemeindenetzwerk Allianz in den Alpen und Pro Vita Alpina vertreten. Städte im Alpenraum (Perimeter der Alpenkonvention) können sich noch bis zum 2. Dezember 2012 für die Auszeichnung "Alpenstadt des Jahres" für das Jahr 2014 bewerben.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen:
www.alpenstaedte.org/de/bewerbung, www.alpenstaedte.org/de/kooperationen

GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge